Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Polizei sucht die Fahrer des mutmaßlichen Autorennens in NRW

26.04.2019 - Vier Tage nach einem mutmaßlichen Autorennen mit einem Todesopfer in Nordrhein-Westfalen sucht die Staatsanwaltschaft nach zwei Personen. Oberstaatsanwalt Günter Neifer sagte, man habe Hinweise auf die Identität, aber sie seien noch nicht gefunden worden. Am Montagabend sollen sich zwei Fahrer in Moers ein illegales Autorennen geliefert haben. Einer der beiden soll dabei versucht haben zu überholen und auf die Gegenspur gefahren sein. In einer Kreuzung sei es zum Crash mit dem Kleinwagen einer 43-Jährigen gekommen. Die Frau starb gestern.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren