Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Pompeo wirbt um Zustimmung zu US-Vorwürfen gegen Iran

16.06.2019 - Die US-Regierung müht sich um Unterstützung für ihre Einschätzung, dass der Iran hinter den mutmaßlichen Attacken auf zwei Tanker im Golf von Oman steckt. «Es ist unverkennbar, was hier passiert ist», sagte US-Außenminister Mike Pompeo dem Sender Fox News. Es handele sich zweifellos um Angriffe durch den Iran. Zahlreiche Geheimdienstinformationen belegten dies, sagte Pompeo, ohne aber Details zu nennen. Die beiden Tanker waren am Donnerstag bei schweren Zwischenfällen im Golf von Oman beschädigt worden.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren