Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Protest in Hongkong dauert an - Polizei hält sich zurück

17.06.2019 - Einen Tag nach dem Massenprotest mit mehr als einer Million Menschen in Hongkong hat eine kleinere Gruppe auch heute weiter in der Nähe des Regierungssitzes demonstriert. Die Polizei, die die Straßen freiräumen wollte, hielt sich allerdings zurück. Die Demonstranten halten einen Teil einer großen Straße besetzt. Obwohl Regierungschefin Carrie Lam das umstrittene Gesetz für Auslieferungen an China auf Eis gelegt und sich gestern auch bei den Hongkongern entschuldigt hat, ist die Verärgerung unter den sieben Millionen Einwohnern der chinesischen Sonderverwaltungsregion noch groß.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren