Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Richterbund: Rückkehr von IS-Kämpfern kaum zu bewältigen

19.02.2019 - Die Rückkehr einer zweistelligen Zahl in Syrien gefangener IS-Kämpfer würde die deutsche Justiz nach Einschätzung des Richterbunds an die Belastungsgrenze bringen. Für den zuständigen Generalbundesanwalt sei das «mit dem derzeitigen Personal kaum zu bewältigen», sagte Richterbund-Geschäftsführer Sven Rebehn der dpa. Die Behörde sei mit ihren laufenden Verfahren schon jetzt hoch beansprucht. US-Präsident Donald Trump hatte Deutschland und andere Staaten aufgefordert, ihre Staatsbürger unter den in Syrien gefangenen IS-Kämpfern zurückzunehmen.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren