Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Scholz gegen rasche Steuersenkungen zugunsten der Wirtschaft

21.05.2019 - Bundesfinanzminister Olaf Scholz lehnt rasche Steuersenkungen zur Stützung der Wirtschaft ab. Man brauche jetzt keine hektischen Maßnahmen, sondern müsse klug die strukturellen Voraussetzungen für zusätzliches Wachstum schaffen, sagte Scholz der Zeitung «Die Welt». Wichtig seien Investitionen in Forschung und Entwicklung. Deshalb lege die Regierung in diesen Tagen erstmals ein Programm für die steuerliche Förderung von Forschung und Entwicklung für Unternehmen auf.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren