Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Sechs Tote bei Panik in Diskothek bei Ancona

08.12.2018 - Bei einer Massenpanik von Besuchern einer Diskothek in der Nähe der italienischen Hafenstadt Ancona an der Adria sind sechs Menschen ums Leben gekommen. Nach ersten Berichten italienischer Medien war Reizgas, das ein Besucher in der «Lanterna Azzurra» - zu deutsch: Blaue Laterne - versprüht hatte, der Auslöser für eine Massenflucht der Gäste des überfüllten Lokals in der Ortschaft Madonna del Piano. Unter Berufung auf die Rettungskräfte hieß es, dass rund ein Dutzend Menschen schwer verletzt wurden.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren