Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Simone Blum reitet bei WM zu Gold

23.09.2018 - Springreiterin Simone Blum hat bei den Weltmeisterschaften in den USA die Gold-Medaille gewonnen. Die 29-Jährige aus dem bayerischen Zolling setzte sich in Tryon im Einzel-Finale mit ihrer Stute Alice durch. Blum hatte zuvor mit der deutschen Mannschaft bereits Bronze geholt. Es ist das siebte deutsche Einzel-Gold bei einer WM. Zweiter wurde der Schweizer Martin Fuchs mit Clooney vor seinem Landsmann Steve Guerdat mit Bianca.  

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren