Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Trump kritisiert saudische Regierung und lobt sie als Verbündeten

21.10.2018 - US-Präsident Donald Trump hat Saudi-Arabien laut einem Zeitungsbericht für die Erklärung zur Tötung des regimekritischen Journalisten Jamal Khashoggi kritisiert, das Königreich aber gleichzeitig als Verbündeten gelobt. Es habe offensichtlich Täuschung und Lügen gegeben, zitierte die «Washington Post» den Präsidenten. Trump verteidigte Saudi-Arabien demnach aber zugleich als «unglaublichen Verbündeten». Und er betonte erneut, dass Kronprinz Mohammed bin Salman keine Verantwortung für den Fall trage.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren