Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Trump will Opfer von Waldbränden in Kalifornien besuchen

17.11.2018 - Gut eine Woche nach dem Ausbruch der schweren Waldbrände in Kalifornien will US-Präsident Donald Trump heute in den Bundesstaat reisen. Trump will dort nach Angaben des Weißen Hauses Betroffene der Katastrophe treffen. Einzelheiten des Besuchs sind nicht bekannt. In Kalifornien haben zwei große Brände seit der vergangenen Woche gigantische Schäden angerichtet. Tausende Häuser fielen den Flammen zum Opfer. Allein das sogenannte Camp-Feuer im Norden Kaliforniens hat Dutzende Menschen das Leben gekostet - so viele wie nie zuvor bei einem Feuer in dem Bundesstaat.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren