Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Union legt im «Sonntagstrend» zu - Grüne büßen ein

02.12.2018 - In einer aktuelle Umfrage ist die Union in der Wählergunst gestiegen. Im «Sonntagstrend» des Emnid-Instituts für die «Bild am Sonntag» legen CDU/CSU zwei Prozentpunkte zu und erreichen damit 28 Prozent. Die Grünen müssen im Vergleich zur Vorwoche zwei Zähler abgeben, sind mit 19 Prozent aber weiterhin zweitstärkste Kraft. Unverändert bleiben die Werte von SPD und AfD mit jeweils 15 Prozent. Auch FDP und Linke liegen stabil bei jeweils 9 Prozent.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren