Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Unterhaus erzwingt Votum über Brexit-Alternativen

26.03.2019 - Bittere Niederlage für Premierministerin Theresa May: Gegen den Willen der Regierung wird das Unterhaus morgen über Alternativen zum Brexit-Abkommen beraten. Ein entsprechender Antrag wurde am späten Abend im Unterhaus angenommen. Zweieinhalb Wochen vor Ablauf der verlängerten Frist für einen EU-Austritt Großbritanniens erhöhen die Abgeordneten den Druck auf May damit weiter. Mehrere Staatssekretäre legten ihre Ämter nieder, um gegen die Regierung votieren zu können.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren