Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Verletzte bei Schießerei in Zagreb

22.09.2018 - Bei Schüssen auf offener Straße im Zentrum der kroatischen Hauptstadt Zagreb sind am Abend mehrere Menschen verletzt worden. Mindestens eine Person sei festgenommen worden, berichteten die lokalen Medien. Die Schüsse galten den Insassen eines Autos, wie es hieß. Zeitungen spekulierten, dass es sich um ein weiteres Kapitel einer bereits seit Wochen dauernden Fehde zweier Roma-Familien in Zagreb handelt, die sich erst vor knapp zehn Tagen am helllichten Tag eine Schießerei vor einer Grundschule geliefert hatten.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren