Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Verteidigungsministerin beginnt Gespräche in Peking

22.10.2018 - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat ihre sicherheitspolitischen Gespräche in Peking aufgenommen. Bei ihrer ersten China-Reise traf sie mit dem Vizechef der von Staats- und Parteichef Xi Jinping angeführten mächtigen Militärkommission, General Xu Qiliang, zusammen. Von der Leyen wollte auch noch ein Ausbildungslager der Vereinten Nationen für UN-Friedenseinsätze besuchen.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren