Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Vertriebsvorstand Bram Schot wird neuer Audi-Chef

12.12.2018 - Audi hat den Vertriebsvorstand Bram Schot zum neuen Vorstandsvorsitzenden ernannt. Das teilte die VW-Tochter in Ingolstadt mit. Schot stand seit der Verhaftung des Vorstandschefs Rupert Stadler im Juni bereits kommissarisch an der Spitze des Autobauers. Stadler war im Oktober aus allen Ämtern ausgeschieden. Der 57-jährige Niederländer Schot war erst vor gut einem Jahr von der VW-Nutzfahrzeugsparte zu Audi gekommen. Er tritt seinen neuen Job zum 1. Januar 2019 an.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren