Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Wall Street trotzt Handelsstreit mit China

18.09.2018 - Die Wall Street hat dem anhaltenden Handelsstreit mit China getrotzt: Die wichtigsten Aktienindizes zogen an. Der US-Leitindex Dow Jones Industrial machte seine Vortagesverluste mehr als wett und stieg um 0,71 Prozent auf 26 246,96 Punkte. Der Kurs des Euro fiel auf 1,1671 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,1697 Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,8549 Euro.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren