Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Weber: Ausschluss des Fidesz ist nicht vom Tisch

20.03.2019 - Ein Ausschluss des ungarischen Fidesz aus der Europäischen Volkspartei ist aus Sicht von Fraktionschef Manfred Weber trotz Suspendierung immer noch eine Option. Das «ist nicht vom Tisch, das ist auf dem Tisch», sagte der CSU-Vizechef in Brüssel. Es werde viel Zeit nötig sein, um wieder Vertrauen zwischen der EVP und der Fidesz-Partei von Ungarns Regierungschef Viktor Orban aufzubauen. Erste praktische Konsequenz der Suspendierung sei, dass Orban bereits morgen nicht mehr am EVP-Spitzentreffen vor dem EU-Gipfel teilnehmen dürfe.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren