Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Wegen Drohung: Konzert in Ludwigsburg vorzeitig beendet

18.10.2019 - Wegen einer telefonischen Drohung ist ein Rap-Konzert in Ludwigsburg in Baden-Württemberg am Abend vorzeitig beendet worden. Die Besucher hätten das ausverkaufte Konzert des Rappers Mero in der MHP Arena geordnet verlassen, hieß es von der Polizei. Bei der anschließenden Durchsuchung der Halle sei nichts gefunden worden. Aufgrund des Wortlauts der telefonischen Drohung waren die Beamten aber auch von keiner ernsten Bedrohungssituation ausgegangen. Mero ist ein junger Rapper aus Rüsselsheim.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren