Weißes Haus: Noch keine Entscheidung zu Russland-Sanktionen

16.04.2018 - Die US-Regierung hat nach Angaben des Weißen Hauses noch keine Entscheidung über neue Sanktionen gegen Russland getroffen. US-Präsident Donald Trumps Sprecherin Sarah Sanders sagte, diese würden erwogen und eine Entscheidung werde bald getroffen. Die amerikanische UN-Botschafterin Nikki Haley hatte die neuen Sanktionen gegen russische Firmen für heuteangekündigt. Sie sollten sich gegen Unternehmen und deren Produkte richten, die in Verbindung mit dem syrischen Staatschef Baschar al-Assad oder dem Einsatz von Chemiewaffen stehen.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr

SessionId: ad607afd-7bb4-4e9c-b95f-b5e0605fbfcb Device-Id: 3149 Authentication: