Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Zwischenstopp: Mette-Marit und Haakon besuchen Köln

14.10.2019 - Auf dem Weg zur Frankfurter Buchmesse hat das norwegische Kronprinzenpaar einen Zwischenstopp in Köln gemacht. Kronprinzessin Mette-Marit und ihr Mann, Thronfolger Haakon, kamen am Nachmittag mit einem Sonderzug aus Berlin an. Mette-Marit ist Botschafterin für norwegische Literatur im Ausland. Ihr Land ist in diesem Jahr Ehrengast der Frankfurter Buchmesse. Das Kronprinzenpaar besuchte in Köln eine Buchhandlung, in der auch die Autorin Maja Lunde dabei war. Lunde hat unter anderm das Buch «Die Geschichte der Bienen» geschrieben.

  • Arcor.de - E-Mail, FreeMail & Nachrichten aus Unterhaltung, Politik, Sport und mehr

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren