Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Alle sagen "Ja": Massenhochzeit in Lissabon

13.06.2019 - Elf Paare haben gemeinsam Hochzeit gefeiert – in einer Kathedrale in der portugiesischen Hauptstadt Lissabon. Seit über 50 Jahren hat die Massenvermählung bereits Tradition – sie bezieht sich auf den Schutzpatron Lissabons, den heiligen Antonius, der im 12. Jahrhundert Paare zusammenbrachte.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren