Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Eine Gaspipeline von St. Petersburg nach Deutschland

16.11.2018 - Eine 1230 Kilometer lange Gaspipeline von St. Petersburg nach Lubmin: Was in der internationalen Politik strittig gesehen wird, interessiert an Bord der «Audacia» kaum jemanden. In Akkordarbeit werden die Rohre ins Meer versenkt.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren