Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Macron, Steinmeier und Merkel gedenken Opfer von Krieg und Gewal

18.11.2018 - Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat an der Neuen Wache in Berlin der Opfer von Krieg und Gewalt gedacht. Gemeinsam mit unter anderem Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) legte er an der zentralen Gedenkstätte Kränze nieder.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren