Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Nach Trump-Drohung: Mexiko stoppt Migranten

22.07.2019 - Tausende Migranten haben den Grenzfluss Suchiate zwischen Mexiko und Guatemala zuletzt auf Flößen überquert, um weiter in die USA zu gelangen. Doch inzwischen stehen dort tausende Soldaten, die die Menschen aufhalten. US-Präsident Donald Trump hatte Mexiko mit Strafzöllen gedroht, falls die Zahl der ankommenden Migranten nicht sinkt.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren