Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Queen unterstützt Pläne von Harry und Meghan

14.01.2020 - Die britische Königin Elizabeth II. stellt sich dem angekündigten Rückzug von Prinz Harry und Meghan von den royalen Verpflichtungen nicht entgegen. Endgültige Entscheidungen sollen erst später getroffen werden. Bei dem Krisengipfel der Royals in Schloss Sandringham sei Harry und Meghan eine "Übergangsperiode" gewährt worden. In dieser können sie in Großbritannien und Kanada leben. Endgültige Entscheidungen sollen "in den kommenden Tagen" getroffen werden.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren