Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Türkei startet neue Offensive gegen syrische Kurdenmiliz

10.10.2019 - Inmitten scharfer Kritik hat die Türkei eine neue Offensive gegen kurdische Kräfte in Nordsyrien begonnen. Das Ziel des Einsatzes gegen die kurdischen Volksverteidigungseinheiten sei es, die "terroristische Bedrohung" an der Grenze zu beseitigen, erklärt der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren