Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

US-Truppenabzug aus Syrien stößt auf heftigen Widerspruch

20.12.2018 - Der von US-Präsident Donald Trump im Alleingang angekündigte Truppenabzug aus Syrien stößt auf heftige Kritik. Deutschland, Großbritannien und Frankreich warnten vor der anhaltenden Bedrohung durch die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS). In Syrien fühlen sich die Kurden verraten.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren