Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Sturmflut nach Orkan SABINE: Strandabbruch verursacht Millionenschaden

18.02.2020 - Orkantief SABINE verursachte schon am Montagnachmittag mehrere Sturmfluten im Norden. So gab es beispielsweise in Hamburg am Fischmarkt eine schwere Sturmflut. SABINE hinterließ zudem Schäden auf der Nordseeinsel Wangerooge in Millionenhöhe. Dort wurde etwa ein Kilometer Strand weggespült. Aktuelle Aufnahmen dazu siehst du in unserem Video.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren