Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

"Feiern, dass wir leben!" Event-Veranstalter Sören Bauer über die Zukunft der Veranstalter

31.03.2020 - „Nach Corona werden die Menschen ausgehungert sein“

Sören Bauer veranstaltet seit 1995 mit seiner Agentur bundesweit die unterschiedlichsten Events wie „Movie meets Media“, den Wirtschaftsgipfel EUROMINDS sowie den Deutschen Sportjournalistenpreis und betreibt den Businessclub www.face-club.de. Arcor.de sprach mit ihm über die aktuelle Situation bei den Veranstaltungen und darüber, was nach der Corona-Krise passieren wird.

  •  © Dieter

    © Dieter Baganz

  •  © Dieter

    © Dieter Baganz

Herr Bauer, weltweit werden Events abgesagt, die Menschen sollen wegen der Corona-Krise zuhause bleiben. Wie sieht die Situation bei Ihnen aus?

Sören Bauer: Ich muss Sie korrigieren. Wir haben kein Event abgesagt, wir haben alle Veranstaltungen vorerst verschoben. Wir gehen stark davon aus, dass die Menschen nach dem Ende der Krise wie ausgehungert sein werden. Aufgrund unserer Erfahrungen können wir ein neues Event innerhalb von zwei bis drei Wochen organisieren, darauf setzen wir.

Was werden das für Events sein?

Sören Bauer: Bislang haben wir für unsere Kunden schon die verschiedensten Events organisiert. Am Ende werden es in nächster Zukunft vielleicht mehr Spaßevents als bislang sein. Wir wollen feiern, dass wir leben! Gucken Sie, wir sind seit zehn Tagen im Home Office. Es fühlt sich aber schon wie wochenlang an. Ist das vorbei, genießen die Menschen ihr Leben in vollen Zügen.

Da können virtuelle Events über www.face-club.de kein Ersatz sein?

Sören Bauer: Virtuelle Events auf Webseiten oder Videokonferenzen taugen als Überbrückung, aber nicht als Ersatz. Das ist wie mit Cyber-Sex: Das macht man auch nur solange, wie ein echter Partner oder eine Partnerin nicht zur Verfügung steht.

Wie sieht Ihr Alltag aus, wie kommunizieren Sie derzeit?

Hauptsächlich per Telefon. Das geht einfach schneller als alles andere. Es fällt jetzt schon auf und wird sich nach Corona noch verstärken: Wir werden die direkte Kommunikation wieder mehr zu schätzen wissen, die Gespräche werden besser vorbereitet, positiver und qualifizierter sein. Ganz einfach deshalb, weil man es mehr zu schätzen weiß. Und das ist doch toll!

 

Wer sich genauer über die kommenden Events informieren möchte, kann sich kostenlos im geschlossenen Businessclub www.face-club.de registrieren.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren