Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Schiller mit neuem Album auf Platz eins der Charts

19.02.2021 - Woche für Woche ermittelt GfK Entertainment die Absatzzahlen von Musikaufnahmen. Diesmal belegen sowohl bei den Alben als auch bei den Singles neue Namen die Spitze.

  • Zum dritten Mal in Folge: Schiller (bürgerlich Christopher von Deylen)dominiert die Albumcharts. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Zum dritten Mal in Folge: Schiller (bürgerlich Christopher von Deylen)dominiert die Albumcharts. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der Elektro-Pop-Künstler Christopher von Deylen (alias Schiller) ist mit seinem neuen Album «Summer in Berlin» auf Platz eins der Album-Charts eingestiegen.

Es ist seine dritte Spitzenplatzierung binnen drei Jahren sowie seine insgesamt achte Nummer-eins-Platte, wie GfK Entertainment am Freitag mitteilte.

Neu auf der Zwei ist das Hip-Hop-Duo Audio88 & Yassin mit «Todesliste».

Auf Platz eins der Single-Charts hat es der TikTok-Star und schottische Postbote Nathan Evans geschafft, der mit seiner Interpretation des 150 Jahre alten Seemannsliedes «Wellerman» weltweit hohe Wellen geschlagen hat. Damit verdrängt er die Rapper Kasimir1441, badmómzjay & WILDBWOYS («Ohne Dich») nach viermaliger Führung an die zweite Stelle.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren