Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Corona-geplagtes Eindhoven verliert Tabellenspitze

25.10.2020 - Das durch sechs Corona-Fälle dezimierte Team des PSV Eindhoven hat ohne Mario Götze die Tabellenführung in der niederländischen Eredivisie verloren.

  • Roger Schmidt, Trainer des niederländischen Erstligisten PSV Eindhoven, spricht bei einer Pressekonferenz. Foto: Jeroen Putmans/ANP/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Roger Schmidt, Trainer des niederländischen Erstligisten PSV Eindhoven, spricht bei einer Pressekonferenz. Foto: Jeroen Putmans/ANP/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Das Team des deutschen Trainers Roger Schmidt verlor die Spitzen-Begegnung bei Vitesse Arnheim mit 1:2 (0:1) und rutschte auf Rang drei ab.

Nach positiven Corona-Tests musste PSV am Sonntag sechs Fußballprofis ersetzen, darunter den deutschen Abwehrspieler Timo Baumgartl. Neben Baumgartl haben nach PSV-Angaben Denzel Dumfries, Cody Gakpo, Pablo Rosario, Maxime Delanghe und Joel Piroe positive Tests. Nach seiner Muskelverletzung fehlte auch der Ex-Dortmunder Mario Götze.

Für Schmidt, der in Vitesses auf Thomas Letsch, seinen einstigen Co-Trainer bei RB Salzburg traf, war es nach bisher vier Siegen und einem Remis die erste Saison-Niederlage in der höchsten niederländischen Liga.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren