Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

In der Karibik ist immer Karneval

17.12.2019 - Karneval in bitterer Kälte und nur vor der Fastenzeit? Da schütteln die Menschen auf Kuba oder Anguilla nur ungläubig ihre Köpfe. Die Karibik feiert das ganze Jahr - bunt und schweißtreibend.

  • Karnevalsgeist «Tewe Vaval» wird auf der Karibikinsel Dominica symbolisch in einem Sarg durch die Straßen getragen. Foto: Discover Dominica Authority/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Karnevalsgeist «Tewe Vaval» wird auf der Karibikinsel Dominica symbolisch in einem Sarg durch die Straßen getragen. Foto: Discover Dominica Authority/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

  • Bei den Feiern zum Aschermittwoch auf Guadeloupe sind Schwarz und Weiß die dominanten Farben. Foto: Guillaume Aricique/CTIG/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Bei den Feiern zum Aschermittwoch auf Guadeloupe sind Schwarz und Weiß die dominanten Farben. Foto: Guillaume Aricique/CTIG/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

  • Auf Dominica springen Wagemutige über das Feuer, in dem der Karnevalsgeist «Tewe Vaval» brennt. Foto: Discover Dominica Authority/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Auf Dominica springen Wagemutige über das Feuer, in dem der Karnevalsgeist «Tewe Vaval» brennt. Foto: Discover Dominica Authority/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

  • Selfie mit Drachenkopf: Die Umzüge beim Karneval in der Dominikanischen Republik ziehen Touristen an. Foto: Tourist Board der Dominikanischen Republik/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Selfie mit Drachenkopf: Die Umzüge beim Karneval in der Dominikanischen Republik ziehen Touristen an. Foto: Tourist Board der Dominikanischen Republik/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

  • Bunt geht es beim Karneval auf Curaçao zu - gefeiert wird von Januar bis zum Aschermittwoch. Foto: Curaçao Toutist Board - Europe/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Bunt geht es beim Karneval auf Curaçao zu - gefeiert wird von Januar bis zum Aschermittwoch. Foto: Curaçao Toutist Board - Europe/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

  • Als Stiere verkleidete Narren beim Karneval in der Dominikanischen Republik. Foto: Tourist Board der Dominikanischen Republik/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Als Stiere verkleidete Narren beim Karneval in der Dominikanischen Republik. Foto: Tourist Board der Dominikanischen Republik/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

  • Die Strohpuppe Momo landet beim Karneval auf Curaçao im Feuer - sie gilt als Symbol für Sünde und Unglück. Foto: Curaçao Toutist Board - Europe/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Die Strohpuppe Momo landet beim Karneval auf Curaçao im Feuer - sie gilt als Symbol für Sünde und Unglück. Foto: Curaçao Toutist Board - Europe/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

  • In Santiago de Cuba ist der Karneval heißer, karibischer und origineller als in Havanna. Foto: Alejandro Ernesto/EFE/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    In Santiago de Cuba ist der Karneval heißer, karibischer und origineller als in Havanna. Foto: Alejandro Ernesto/EFE/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

In der Karibik ist der Aschermittwoch längst nicht das Ende der Party. Der Karneval wird zwar auch dort vielerorts mit Umzügen, Trommelwirbel, Kostümen und Tänzen zwischen Meer und Palmen «beerdigt».

Doch wer an den Tagen vor der Fastenzeit keine Zeit zum Reisen hat, der findet auf den karibischen Inseln das ganze Jahr lang Faschingsfeste - selbst an den Weihnachtsfeiertagen.

Den Uralt-Hit «Don't stop the carnival» der Band Alan Price Set praktizieren die Menschen auf den Inseln zwischen dem US-Bundesstaat Florida und Venezuela jedenfalls mit großem Enthusiasmus. Viele der Länder haben einen oder mehrere staatliche Karnevalsfeiertage.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren