Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Mit Microsofts Whiteboard zusammen an Projekten arbeiten

26.07.2018 - An Projekten arbeiten meistens mehre Personen gemeinsam. Um ihnen die Kooperation zu erleichtern, hat Microsoft das Programm Whiteboard entwickelt. Was Windows-Nutzer dafür brauchen.

  • Microsofts Whiteboard ermöglicht es Nutzern, Zeichnungen oder Präsentationen gemeinsam zu bearbeiten. Foto: Matthias Balk © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Microsofts Whiteboard ermöglicht es Nutzern, Zeichnungen oder Präsentationen gemeinsam zu bearbeiten. Foto: Matthias Balk © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Microsofts Windows-App Whiteboard ist aus dem Teststadium heraus. Mit dem Programm für Windows 10 können Nutzer leicht Zeichnungen oder Präsentationen mit Bildern erstellen und mit anderen Nutzern teilen - oder sie gemeinsam bearbeiten.

Die Projekte können einfach in Microsofts Office-Lösungen oder in das Vernetzungsprogramm Teams eingebunden werden. Zum Mitarbeiten brauchen Nutzer ein Microsoft-Konto oder Zugang zu Outlook.com, Hotmail, Live.com oder MSN. Whiteboard gibt es kostenlos im Microsoft Store.

Weitere News

Das könnte Sie auch interessieren

SessionId: bd134586-86d8-4960-b3c0-f960a14c147c Device-Id: -1 Authentication: