Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Sicherer unterwegs mit Auto und Motorrad

24.09.2019 - Der Herbst steht vor der Tür. Und mit ihm wächst für Auto- und Motorradfahrer das Risiko. Was müssen sie beachten, wie können sie sich wappnen und welche Vorbereitungen sollten sie treffen?

  • Laub, Ernteabfälle und erster Frost machen die Fahrbahn im Herbst für Autos und Motorräder zuweilen unberechenbar. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Laub, Ernteabfälle und erster Frost machen die Fahrbahn im Herbst für Autos und Motorräder zuweilen unberechenbar. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

  • Im Herbst müssen Autofahrer verstärkt mit Wildwechsel rechnen. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Im Herbst müssen Autofahrer verstärkt mit Wildwechsel rechnen. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

  • Bei Nebel und früher Dunkelheit müssen sich Autofahrer im Herbst noch vorsichtiger verhalten. Foto: Tobias Hase/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Bei Nebel und früher Dunkelheit müssen sich Autofahrer im Herbst noch vorsichtiger verhalten. Foto: Tobias Hase/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

  • Die Blätter unter den Scheibenwischern entfernen Autofahrer besser regelmäßig. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Die Blätter unter den Scheibenwischern entfernen Autofahrer besser regelmäßig. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

  • Verkratzte oder verschmutzte Visiere erhöhen die Gefahr, von Sonnenstrahlen geblendet zu werden. Foto: Lukas Barth/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Verkratzte oder verschmutzte Visiere erhöhen die Gefahr, von Sonnenstrahlen geblendet zu werden. Foto: Lukas Barth/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Egal, wie lange der heiße und trockene Sommer mancherorts noch dauert - irgendwann sind die schönen Tage gezählt. Der Herbst kommt bestimmt. Und er bringt für Auto- und Motorradfahrer manche Risiken wie Nebel oder Wildwechsel mit sich.

Wer aber sich und sein Fahrzeug vorbereitet und ein paar Ratschläge beachtet, kann auf der Straße auch einen Goldenen Herbst genießen: «Wenn man es richtig anstellt, hat Fahrspaß immer Saison», sagt Hans-Georg Marmit von der Sachverständigen-Vereinigung KÜS.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren