Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Sony Xperia XZ Premium erhält Pie-Update

16.11.2018 - Nach und nach statt Sony seine Smartphones mit dem neuesten Betriebssystem Android 9 alias Pie aus. Nun ist das Oberklassen-Modell Sony Xperia XZ Premium an der Reihe.

  •  © Sony

    © Sony Mobile

Hier Dein Sony-Smartphone bei Vodafone bestellen

Das Update soll unter anderem Sonys neue Kamera-Benutzeroberfläche auf das Sony Xperia XZ Premium bringen. Nach der Aktualisierung des Google-Betriebssystems kann das im Juni 2017 erschienene High-End-Smartphone Full-HD-Zeitlupen mit 960 Bildern pro Sekunden aufnehmen. Eine neue Gestensteuerung wird hingegen nicht implementiert. Auch die Navigation bleibt erst einmal die gleiche.

Sony Xperia XZ Premium: Technische Daten

Das Sony Xperia XZ Premium gibt es in den Farben Chrom und Schwarz. Das glänzende Gehäuse aus Gorilla Glas 5 von Corning ist wasser- und staudicht und erfüllt dabei die besonders strengen Normen IP65/68. Der Fingerabdruck-Scanner ist in den An-/Aus-Schalter integriert.

In der 19-Megapixel-Kamera kommt neben einem Dreifach-Sensor und Fünf-Achsen-Bildstabilisator Sonys Motion-Eye-Technologie zum Einsatz, die auch bei unerwarteten Bewegungen scharfe Bilder aufnimmt. Zudem besitzt der Bildsensor besonders große Pixel und ist soll so speziell bei wenig Licht gute Aufnahmen ermöglichen. Auch die Frontkamera mit 13 Megapixeln verfügt über den lichtempfindlichen Sony Exmor RS Sensor.

Das 5,5 Zoll große Display des Sony Xperia XZ Premium löst mit 3.840 x 2.160 Pixeln auf. Die dynamische Kontrastverstärkung HDR sorgt zusammen mit der Bildverbesserung X-Reality for mobile auch in der Sonne für die volle Leuchtkraft des Triluminos-Bildschirms. Das 198 Gramm schwere Oberklassen-Smartphone wird von einem Qualcomm Snapdragon 835 mit acht Kernen und vier Gigabyte (GB) RAM angetrieben und bietet neben einem 64 GB großen internen Speicher einen Steckplatz für microSD-Karten mit bis zu 256 GB Kapazität. Der Akku hat eine Kapazität von 3.230 Milli-Ampèrestunden sowie eine Schnelllade-Funktion.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren