Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Überraschung! Noch ein heißer Neuzugang für den "Bachelor"

14.01.2019 - Damit hat "Bachelor" Andrej Mangold sicher nicht gerechnet: Nach der attraktiven Nathalia schickt RTL ganz überraschend noch einen weiteren heißen Neuzugang ins Rennen um die begehrte letzte Rose.

  • Studentin Sina bezaubert mit Humor und Natürlichkeit. © MG RTL

    Studentin Sina bezaubert mit Humor und Natürlichkeit. © MG RTL D

Daniel Völz, der "Bachelor" 2018, staunte nicht schlecht, als in der dritten Nacht der Rosen auf einmal zwei fremde Damen vor der Tür standen, die ebenfalls um den begehrten Junggesellen buhlen wollten. Kein Wunder, dass der Zickenkrieg damit ordentlich befeuert wurde.

In diesem Jahr geht RTL die Sache ein bisschen anders an: Nachdem Neuzugang Nathalia in der zweiten Nacht der Rosen für mächtig Verwirrung bei "Bachelor" Andrej Mangold gesorgt hat, kommt nun noch eine weitere schöne Single-Lady ins Spiel! Die Karten werden ganz neu gemischt...

Die 28-jährige Sina darf die Kuppelshow mit einem echten Knall entern: Sie sprengt ein romantisches Einzeldate! Was wohl Andrejs Auserwählte dazu sagt?!

Sina kommt aus Hannover und studiert Deutsch und Sport auf Lehramt. Damit macht sie ihre Leidenschaft zum Beruf: Sport ist für die lebensfrohe Blondine das A und O; sie liebt das Tanzen und konnte gemeinsam mit ihrer Zwillingsschwester Kim Wettkampftanzen bereits viele Titel und unter anderem vier Goldmedaillen beim World Cup gewinnen!

Sina ist aufgeschlossen, geht mit viel Energie durchs Leben und punktet mit Humor und Natürlichkeit. Ihr Traummann sollte gleichzeitig auch ihr bester Freund sein.

Klingt nach einer Kandidatin ganz nach Andrejs Geschmack! Es gibt nur ein Problem: Bislang bevorzugte der "Bachelor" die dunkelhaarigen Teilnehmerinnen. Bekommt Sina trotzdem eine Rose?

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren