Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Paket-Betrug mit Datenklau und Abofalle

05.12.2019 - Weihnachtszeit ist Paketzeit. Das wissen auch Betrüger - und nutzen die Sorge und Neugierde von Schenkenden aus, ob ihre Weihnachtssendungen wohl schon angekommen sind.

  • Auf den Link in einer SMS von zweifelhaften oder unbekannten Absendern tippt man besser nicht. Foto: Christin Klose/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Auf den Link in einer SMS von zweifelhaften oder unbekannten Absendern tippt man besser nicht. Foto: Christin Klose/dpa-tmn © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Auf Links in einer SMS tippen? Keine gute Idee. Besonders nicht, wenn es sich um Kurznachrichten von Betrügern handelt, die derzeit verschickt werden. Darin wird der Anschein erweckt, es handele sich um eine Mitteilung der Post oder eines anderen Paketdienstes.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren