Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

"Kir Royal"-Star Billie Zöckler ist tot

21.10.2019 - Trauer um die Schauspielerin Billie Zöckler. Der Star aus "Kir Royal" ist im Alter von 70 Jahren verstorben.

  • Billie Zöckler bei einem Auftritt in München © imago images / Future

    Billie Zöckler bei einem Auftritt in München © imago images / Future Image

Schauspielerin Billie Zöckler ist im Alter von 70 Jahren gestorben. Das bestätigte ihre Schwägerin der "Bild"-Zeitung: "Sie war in der letzten Zeit sehr krank. Wir sind zutiefst bestürzt." Zöckler soll in München gelebt haben.

1984 wurde Billie Zöckler als Mimi Schrillmann in der Filmkomödie "Im Himmel ist die Hölle los" bekannt. In der Serie "Kir Royal" war sie danach als Sekretärin Edda Pfaff zu sehen. Später hatte sie Auftritte in Serien wie "Die Rosenheim-Cops" oder "SOKO Wien". Im TV-Film "Club der einsamen Herzen", der im Juni ausgestrahlt wurde, spielte sie zudem neben Hannelore Elsner, Uschi Glas und Jutta Speidel.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren