Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Dienstältester Trainer bleibt noch länger

08.10.2018 - Der 1. FC Heidenheim hat den Vertrag mit Cheftrainer Frank Schmidt vorzeitig um drei weitere Jahre bis 2023 verlängert.

  • Trainer Frank Schmidt hat seinen Vertrag beim 1. FC Heidenheim vorzeitig um drei weitere Jahre bis 2023 verlängert. Foto: Axel Heimken © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Trainer Frank Schmidt hat seinen Vertrag beim 1. FC Heidenheim vorzeitig um drei weitere Jahre bis 2023 verlängert. Foto: Axel Heimken © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der dienstälteste Trainer im deutschen Profifußball ist seit 2007 für die erste Mannschaft des FCH verantwortlich und führte den Club seither von der Oberliga in die 2. Fußball-Bundesliga.

In der vergangenen Saison hatte sich der 1. FC Heidenheim erst am letzten Spieltag den Verbleib in der zweiten Fußball-Bundesliga gesichert. In dieser Spielzeit liegt der Verein nach neun Spieltagen auf dem zehnten Rang.

Das könnte Sie auch interessieren