Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Schlusslicht Brescia trennt sich von Trainer Grosso

02.12.2019 - Serie-A-Schlusslicht Brescia Calcio hat sich nach sechs Niederlagen in Serie von Trainer Fabio Grosso getrennt, gab der Verein von Stürmerstar Mario Balotelli bekannt.

  • Wird wieder Trainer von Brescia Calsio: Eugenio Corini. Foto: Simone Venezia/ANSA/AP/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Wird wieder Trainer von Brescia Calsio: Eugenio Corini. Foto: Simone Venezia/ANSA/AP/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Das Amt des Cheftrainers übernimmt nun wieder Grossos Vorgänger Eugenio Corini. Mit dem 49-Jährigen will Brescia «einen neuen Kurs» einschlagen. Nach 13 Spieltagen lag der lombardische Club mit lediglich sieben Punkten abgeschlagen auf dem 20. und letzten Platz.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren