Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Von Donezk nach Rom: Fonseca wird neuer AS-Trainer

11.06.2019 - Der Portugiese Paulo Fonseca wird neuer Trainer des italienischen Fußball-Erstligisten AS Rom.

  • Paulo Fonseca trainiert jetzt die AS Rom. Foto: Uwe Anspach © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Paulo Fonseca trainiert jetzt die AS Rom. Foto: Uwe Anspach © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der bisherige Coach von Schachtjor Donezk erhält bei den Hauptstädtern einen Zweijahresvertrag mit der Option auf ein weiteres Jahr, wie der Tabellensechste der vergangenen Serie-A-Saison mitteilte.

«Paulo ist ein junger und ambitionierter Trainer mit internationaler Erfahrung, einer Siegermentalität und einem Ruf für mutigen Angriffsfußball, der unsere Fans begeistern wird», wird AS-Präsident Jim Pallotta in einer Vereinsmitteilung zitiert. Der 46 Jahre alte Fonseca hatte mit Donezk in den vergangenen Jahren dreimal in Serie das Double aus ukrainischer Meisterschaft und Pokal gewonnen. Nach dem Abgang von Eusebio Di Francesco im März hatte zuletzt Claudio Ranieri die AS Rom bis zum Saisonende trainiert.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren