Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Sieben DSV-Starter beim Weltcup-Auftakt in Sölden

23.10.2019 - Angeführt von Viktoria Rebensburg und Stefan Luitz schickt der Deutsche Skiverband beim Weltcup-Auftakt der Alpinen in Sölden am Wochenende sieben Sportler an den Start.

  • Wird in Sölden an den Start gehen: Viktoria Rebensburg. Foto: Helmut Fohringer/APA/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Wird in Sölden an den Start gehen: Viktoria Rebensburg. Foto: Helmut Fohringer/APA/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Neben Luitz, Fritz Dopfer und Alexander Schmid darf am Sonntag (10.00/13.00 Uhr/ARD und Eurosport) erstmals auch Bastian Meisen vom SC Garmisch an einem Weltcup-Rennen teilnehmen. Der 23-Jährige setzte sich in einer internen Qualifikation um den vierten Startplatz bei den Herren durch.

Bereits am Samstag (10.00/13.00 Uhr/ARD und Eurosport) geht es für Rebensburg um einen guten Saisonstart. Ebenfalls um Punkte fahren zudem Lena Dürr und Marlene Schmotz.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren