Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Türkei fordert von Saudi-Arabien Beweise für Khashoggis Verbleib

08.10.2018 - Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat von Saudi-Arabien Beweise für den Verbleib des verschwundenen Journalisten Jamal Khashoggi gefordert. Der Regierungskritiker wird seit einem Besuch im saudiarabischen Konsulat in Istanbul am vergangenen Dienstag vermisst. Die türkische Polizei geht davon aus, dass er ermordet wurde. Saudi-Arabien weist die Vorwürfe zurück.