Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Neuerungen bei "Die Höhle der Löwen"

19.11.2018 - Neuer "Löwe", neues Konzept: 2019 ändert sich einiges bei der VOX-Gründershow "Die Höhle der Löwen".

  • Das Löwenrudel von 2018 geht auch im nächsten Jahr auf die Suche nach neuen Deals. © MG RTL D / Frank W.

    Das Löwenrudel von 2018 geht auch im nächsten Jahr auf die Suche nach neuen Deals. © MG RTL D / Frank W. Hempel

  • Nils Glagau ist 2019 bei "Die Höhle der Löwen" dabei. © Orthomol pharmazeutische Vertriebs

    Nils Glagau ist 2019 bei "Die Höhle der Löwen" dabei. © Orthomol pharmazeutische Vertriebs GmbH

Gute Nachrichten für alle Fans von "Die Höhle der Löwen": 2019 geht die beliebte VOX-Gründershow in eine neue Runde! Und auch das diesjährige "Löwenrudel" ist wieder mit von der Partie.

Doch das ist noch längst nicht alles: Carsten Maschmeyer, Judith Williams, Dr. Georg Kofler, Dagmar Wöhrl, Frank Thelen und Ralf Dümmel dürfen sich auf Verstärkung freuen - Nils Glagau, Geschäftsführer des Familienunternehmens Orthomol, das bei Düsseldorf mit über 400 Mitarbeitern Nahrungsergänzungsmittel und Mikronährstoffe produziert, stößt als siebter Inverstor zur "Höhle der Löwen" hinzu.

Der sportliche Unternehmer dürfte zum ersten Ansprechpartner für alle Gründer aus den Bereichen Fitness, Bewegung und gesunde Ernährung werden. Doch Glagau zeigt sich offen für viele verschiedene Ideen, wie er im offiziellen Statement verrät: "Bei "DHDL" interessieren mich aber auch kreative Köpfe aus unterschiedlichen Bereichen."

Werden die Start-ups von nun an also von sieben potenziellen Investoren begrüßt? Vermutlich nicht: Viel eher dürfte sich VOX im kommenden Jahr ans US-Original "Shark Tank" halten und die Jury-Konstellation in jeder Sendung ändern.

Schon seit 2017 tritt Judith Williams aus terminlichen Gründen kürzer und teilt sich ihren Juryposten mit Geschäftspartner Kofler. Laut "BILD"-Informationen soll auch Frank Thelen 2019 seltener bei "DHDL" zu sehen sein - übernimmt Glagau dann seinen Platz? Wir sind gespannt!

Am Dienstag um 20:15 Uhr flimmert erstmal die letzte Folge der fünften Staffel über die Bildschirme. Welche spannenden Deals uns wohl erwarten...?!

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren