Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

DHB-Team beeindruckt Julian Nagelsmann

24.01.2019 - Zuzenhausen (dpa) - Der WM-Halbfinaleinzug der deutschen Handballer hat auch Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann beeindruckt. «Sie machen es gut, sie verteidigen gut und sehr männlich. Da sind viele gute Spieler drin. Sie wirken sympathisch und gierig auf Erfolg», sagte der 31 Jahre alte Coach am Donnerstag. Nagelsmann hatte sich schon in der vergangenen Woche als Handball-Fan gezeigt und dabei sogar die Vorzüge zu seiner Sportart betont: «Was mir am besten gefällt: Dass einfach deutlich weniger palavert wird als im Fußball, außerhalb wie auf dem Feld. Das ist eine schöne Sache.»

  • Der WM-Halbfinaleinzug der deutschen Handballer hat auch Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann beeindruckt. Foto: Hasan Bratic/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Der WM-Halbfinaleinzug der deutschen Handballer hat auch Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann beeindruckt. Foto: Hasan Bratic/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Darauf angesprochen, welchen der deutschen Handball-Spieler er gerne in seinem Team hätte, entgegnete Nagelsmann: «Da sind sehr viele Typen dabei, die ich nehmen würde. Das Problem ist, die können wahrscheinlich nicht kicken.» So wäre es nach Aussage des TSG-Trainers umgekehrt aber auch, wenn Bundestrainer Christian Prokop einen seiner Spieler herauspicken würde. «Die können wahrscheinlich keinen Ball werfen.»

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren