Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

RB Leipzig rotiert erneut: Sieben Neue gegen Schalke 04

28.10.2018 - Leipzig (dpa) - RB Leipzigs Trainer Ralf Rangnick setzt seine zuletzt erfolgreiche Rotation auch im Bundesliga-Spiel gegen den FC Schalke 04 (15.30 Uhr/Sky) fort. Im Vergleich zum 2:0 am Donnerstag in der Europa League gegen Celtic Glasgow gibt es in der Startformation sieben Veränderungen. Im Tor steht wieder Peter Gulacsi. In der Abwehr bekommen Nordi Mukiele und Marcel Halstenberg den Vorzug vor Marcelo Saracchi und Lukas Klostermann. Im Mittelfeld verzichtet Rangnick diesmal auf Kevin Kampl und Bruma, dafür spielen Diego Demme und Stefan Ilsanker. Das Sturmduo bilden Timo Werner und Yussuf Poulsen anstelle von Matheus Cunha und Jean-Kevin-Augustin.

  • Leipzigs Spieler Emil Forsberg wird gegen Schalke ausfallen. Foto: Jan Woitas/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Leipzigs Spieler Emil Forsberg wird gegen Schalke ausfallen. Foto: Jan Woitas/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren