Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Dardai adelt Boateng nach Barcelona-Wechsel

22.01.2019 - Berlin (dpa/bb) – Pal Dardai, Trainer des Fußball-Bundesligisten Hertha BSC, traut Kevin-Prince Boateng zu, sich beim spanischen Spitzenverein FC Barcelona durchzusetzen. «Das Können hat er», sagte Dardai am Dienstag über Boateng, mit dem er von 2005 bis 2007 selbst bei Hertha zusammen spielte.

  • Kevin-Prince Boateng, neuer Spieler des FC Barcelona. Foto: Marc Dominguez/ZUMA Wire © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Kevin-Prince Boateng, neuer Spieler des FC Barcelona. Foto: Marc Dominguez/ZUMA Wire © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Dardai erinnerte an das DFB-Pokalfinale im Mai, in dem Boateng mit Eintracht Frankfurt gegen Bayern München überraschend 2:1 gesiegt hatte. «Er hat das mit seiner intelligenten Spielweise gewonnen», sagte der Hertha-Coach. Er hoffe, dass er eines Tages Trainer werde.

Boateng war am Dienstag beim FC Barcelona als Neuzugang vorgestellt worden. Die Katalanen leihen den gebürtigen Berliner für ein halbes Jahr vom italienischen Erstligisten US Sassuolo aus.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren