Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Dardai: "Sind nicht da, um Dortmund oder Bayern zu helfen"

21.02.2019 - Für Herthas Trainer Pal Dardai spielt der Kampf um die Meisterschaft zwischen Borussia Dortmund und Bayern München vor dem Duell mit dem deutschen Rekordmeister keine Rolle. Dennoch gab der Berliner Coach zu, nach der Partie seinem ehemaligen Teamkollegen und Bayern-Trainer Niko Kovac die Daumen zu drücken.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren