Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Hütter sieht Sieg von Tribüne: "Von Anfang an gutes Gefühl"

15.03.2019 - Mit dem historischen Sieg bei Inter Mailand ist Eintracht Frankfurt die letzte deutsche Mannschaft im europäischen Wettbewerb. Trainer Adi Hütter verfolgte das Spiel gesperrt von der Tribüne - Zweifel am Weiterkommen hatte der Österreicher zu keinem Zeitpunkt.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren