Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Premiere League möchte Provisionen für Spielerberater kürzen

14.09.2018 - In der englischen Liga wurden letztes Jahr 236 Mio. Euro an Agenten gezahlt. Auch die FIFA sieht hier Handlungsbedarf.