Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Neureuther sagt für Garmisch-Riesenslalom ab

01.02.2019 - Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Felix Neureuther wird beim Riesenslalom in Garmisch-Partenkirchen am Sonntag nicht antreten. Das entschied der Skirennfahrer am Freitag nach dem Training, wie Verbandssprecher Ralph Eder auf Anfrage sagte. Der Alpin-Routinier hatte einen Start beim Heim-Rennen offengelassen, weil er nach seinen Verletzungen zuletzt fast nur Slalom trainiert hatte. Durch den Verzicht ist ein Riesenslalom-Start Neureuthers bei der WM ebenfalls unwahrscheinlich. Der 34-Jährige meint, dass ein Rennen in Are ohne Wettkampfpraxis «schwierig» sei. Der an der Schulter verletzte Stefan Luitz will spontan entscheiden, ob er am Sonntag in Garmisch fährt.

  • Felix Neureuther zeigt seine Bronzemedaille. Foto: Michael Kappeler/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Felix Neureuther zeigt seine Bronzemedaille. Foto: Michael Kappeler/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren